Die Gemeinde informiert:

Beglaubigungen von Vorsorgevollmachten
                                                                         
Jeder Erwachsene sollte eine Vorsorgevollmacht erstellen – und zwar jetzt, bevor es dafür zu spät sein kann. Ein Unglücksfall kann völlig unerwartet jeden treffen. Liegt keine Vorsorgevollmacht vor, wird ein gesetzliches Betreuungsverfahren eingeleitet. Durch eine umfassende Vorsorge werden Angehörige entlastet, Entscheidungen können einfacher und zeitnaher getroffen werden. Falls keine Vertrauensperson bevollmächtigt werden kann, hat man die Möglichkeit, eine Betreuungsverfügung zu erteilen.
In Kooperation der Gemeinde Jettingen und des Landratsamtes Böblingen wird ein Termin zum Beglaubigen der Vorsorgevollmacht in Jettingen angeboten:

Termin zur Beglaubigung der Vorsorgevollmacht
mit Andreas Kleiß, Betreuungsbehörde Landratsamt Böblingen
am Donnerstag, 27. Februar 2020 von 8:30 – 12:30 Uhr
Besprechungsraum Zi. 18  im Rathaus, Albstraße 2, 71131 Jettingen
 
Wenn Sie Ihre Vorsorgevollmacht(en) bereits vollständig ausgefüllt haben, können Sie bei diesem Termin Ihre Vorsorgevollmacht(en) von der Betreuungsbehörde des Landratsamtes beglaubigen lassen. Es werden pro Person bzw. Ehepaar Termine à 15 Minuten vergeben. Pro Beglaubigung wird eine Gebühr von 10 € erhoben, die bar zu zahlen ist (bitte passend mitbringen). Zur Feststellung der Identität müssen sich alle Vollmachtgeber ausweisen, deshalb bitte Personalausweis, Reisepass oder Führerschein mitbringen. Der Vollmachtnehmer muss bei dem Termin nicht anwesend sein.

Es ist eine Anmeldung erforderlich.
 
Anmeldungen sind bis Donnerstag, 20. Februar 2020 möglich bei Frau Österle,
Tel. 07452/744-11, E-Mail: oesterle@jettingen.de
 
Das Formular für eine Vorsorgevollmacht erhalten Sie im Bürgerbüro oder auf unserer Homepage unter https://www.jettingen.de/de/Rathaus/Buergerservice/Formulare-A-Z.

Veranstaltungshinweis
 
Der Kreisseniorenrat  veransaltet am Dienstag, den 24. November 2020 um 18 Uhr eine Infoveranstaltung zur Vorsorgevollmacht in der Willy-Dieterle-Halle. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Hier geht es zum Stadt- & Satellitenplan
Hier finden Sie alle unsere historischen Orte auf einen Blick
Karte anzeigen