Unternehmen

Fritz Seeger GmbH Holzentrindung

Pfarrweg 3
71131 Jettingen

Ansprechpartner:
Herr Harald Seeger
Telefon:
07452 75389
Fax:
07452 78118
^
Unternehmensporträt
1. Vorteil
Schonend zu Wald und Wegen
Unsere gesamten Entrindungsanlagen haben wir in eigener Regie aufgebaut. Die Anlagen haben keinerlei Übergewicht, Überbreiten oder Überlängen. Es besteht daher keine Gefahr, dass der Wald oder die Waldwege beschädigt werden.
​2. Vorteil
Leistungsstarker Maschinenpark
Für unsere Kunden haben wir drei Entrindungsanlagen im Einsatz. Zwei Anlagen sind mit einem 95er Rotor und je einer Rundholzvermessungsanlage ausgestattet. Die dritte Maschine arbeitet mit einem 85er Rotor. Die Fahrzeuge haben eine Kranreichweite von neun Metern.
3. Vorteil
Umweltfreundlich
Auf Umweltfreundlichkeit legen wir großen Wert. Daher werden unsere Entrindungsmaschinen mit biologisch schnell abbaubaren Hydraulikölen betrieben.
4. Vorteil
Holzvermessung in einem Arbeitsgang
Im gleichen Arbeitsgang mit der Entrindung kann auf Wunsch auch das Holz vermessen werden. Aus diesen ermittelten Daten wird dann ein Protokoll, das heißt eine HKS-konforme Holzliste erstellt. Bei unseren geeichten Anlagen, kann man das Maß als Handelsmaß verwenden.
5. Vorteil
Familienbetrieb seit 1982
Wir sind ein eingespieltes Team von acht hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mittarbeiter. Alle sind schon sehr lange in unserem Unternehmen und kennen das Entrindungs-Geschäft aus dem Effeff.


Für den Inhalt dieser Seite ist das Unternehmen »Fritz Seeger GmbH Holzentrindung« verantwortlich.

Hier geht es zum Stadt- & Satellitenplan
Hier finden Sie alle unsere historischen Orte auf einen Blick
Karte anzeigen